Allgemein

Die GO-IN6WEEKS sind zurück aus der Coronapause!

Die GO-IN6WEEKS sind zurück!

Die GO-IN6WEEKS gehen weiter. Mit dir!

Die GO-IN6WEEKS werden 2022 wieder stattfinden. Aufgrund der kurzen Vorbereitungszeit nach den Unsicherheiten der letzten Monate wird es nicht die grosse Jubiläumsaustragung werden, die wir uns bei der Lancierung vor zehn Jahren vorgestellt haben. Wir wollen aber wieder mit euch Laufen. Dies im gewohnten Rahmen: einfach, sympathisch und freundschaftlich.

Wir haben es vermisst, unser Material an die verschiedenen Etappenorte zu bringen, die Wegweiser und Lautsprecher aufzustellen, der Zielbogen aufzurichten, die Startnummern zu verteilen, euch zu unterhalten, die Finisher zu feiern und am Donnerstagmorgen etwas müder als sonst zu sein. Wir haben es vermisst, mit jüngeren und älteren, grösseren und kleineren, schnelleren und gemütlicheren Läuferinnen und Läufern die abwechslungsreichen und stimmungsvollen Laufabende zu geniessen.

Wir setzen auf Bewährtes

Das Erlebnis und der Ablauf bleiben gleich wie in den Vorjahren. Du buchst dein Startguthaben, holst bei deiner ersten Etappenteilnahme deine Startnummer ab und machst mit. Die bekannten Sprint- und Gesamtwertungen sind nach der letzten Corona-Austragung zurück.

Ein neues Shirt für alle Teilnehmenden wird es in diesem Jahr leider nicht geben. Die Vorlaufzeit war hierfür einfach zu kurz. Wir haben aber noch einige Exemplare aus den vergangenen Jahren. Diese werden wir euch geben, solange der Vorrat reicht. Wir danken für dein Verständnis.

Die Zukunft

Wir garantieren ein unvergessliches Lauferlebnis und abwechslungsreiche Strecken. Es freut uns, die Laufgemeinschaft zu pflegen und weiter und mit euch zu wachsen. Möchtest du mit deinem Verein, egal aus welchem Bereich, in Zukunft eine GO-IN6WEEKS Etappe durchführen, dann melde dich bei uns. An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren Partnern, Dienstleistern und besonders unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ganz herzlich.

Sportliche Grüsse
Dominik & Dominik

Categories: Allgemein

Comments are closed.